Wie wichtig ist gutes vitales Wassers?

 

Ein lebendiges,vitalisiertes Wasser ist eine wahre Energiequelle für Mensch, Tier und Umwelt!
Ideal ist das Wasser aus einer Quelle, welches frisch aus dem Boden sprudelt.
Dabei sollte es *Reifes Wasser* sein.

*Reif* heisst: die Quelle kommt alleine, ohne jede Bohrung, aus der Erde empor. Wasser braucht seinen Reifungsgrad. Es kommt erst dann ans Tageslicht, wenn es genügend levitante Kraft in sich trägt, um die Schwerkraft zu überwinden. Es entspringt- oft in hunderten von Metern Höhe - in den Bergen - als natürliche Quelle.

Leider sind die wenigsten Menschen in der glücklichen Lage, Wasser aus solch einer Quelle zu beziehen.

Die meisten von uns begnügen sich mit "normalem Leitungswasser" aus den Wasserwerken. Unsere zentrale Wasserversorgung pumpt Wasser bis in die Wohnung. Niemand muss noch Wasser vom Brunnen oder von der Quelle holen. So ist für den modernen Menschen Wasser eine überall verfügbare Selbstverständlichkeit geworden. Dieser Luxus fordert aber einen hohen Preis. Das Wasser wird schlapp und devitalisiert. Es läuft durch endlos lange Leitungen, wird träge und verliert unterwegs seine Lebendigkeit – wird zudem Druck, Umwelteinflüssen, negativen Energien und Schwingungen ausgesetzt, die „Ordnung“ des Wassers ist durcheinander gekommen.
Die Quellenenergie ist dem Wasser verloren gegangen!

 

Wer erkennt schon, dass dieses klare, und im wahrsten Sinne des Wortes „saubere“ Leitungswasser, in Wahrheit "totes Wasser" ist, das den Namen Lebensmittel nicht mehr verdient.
Wir können dem Leitungswasser jedoch wieder zu Vitalität verhelfen mit den
DENKaqua 3Quellen-Steinen.

 

Wie funktioniert das 3-Quellen-Prinzip?

  1. Das Leitungswasser wird durch die speziell geformten Quellensteine gedrückt, gezielt verwirbelt und dynamisiert.
  2. Die speziell für die Quellensteine entwickelte CeraAktiv® Keramik setzt sich aus wasseraktivierenden Mineralien, Edelsteinen und Kristallen zusammen und kann so das ruhende und das vorbeiströmende Wasser aktivieren.
  3. Der CeraAktiv® Keramik wurden Effektive Mikroorganismen (EM) zugegeben. Diese schaffen eine reaktive Mikrooberfläche und bewirken als dritte Quelle eine nochmalige Vitalisierung des Wassers.


Der Natur nachgeahmt, deshalb so einfach und phänomenal!

Freuen Sie sich auf Ihre eigene Quelle zu Hause. Das Wasser ist angenehm leicht zu trinken, frisch, energiegeladen. Tun Sie sich, Ihren Tieren, Pflanzen und der Umwelt etwas zu liebe.
Das System ist wartungsfrei, ökologisch und nachhaltig.

Die Quelle im Haus -> Wasserbelebung mit 3 Quellensteinen 

 

Die Natur hat das Bestreben, alles nach der genetischen und kosmischen Ordnung zu schaffen und zu reparieren.

Man erinnere sich nur einmal einer Wunde, die wie von Geisterhand wieder verheilt ist.

 

Diese göttliche Ordnung wohnt auch dem vitalisierten Wasser inne, wie es aus beschriebener Quelle sprudelt.

 

Wie kann die Energie, die Vitalität des Wasser gemessen werden?

Dazu ein Anschauungsmittel, was mittlerweile weltweit bekannt und anerkannt ist:

Masaru Emoto hat mit eindrücklichen Fotoreportagen bewiesen, dass Wasser eine Ausdrucksweise zeigt, die auf verschiedene Energieformen reagiert.

Durch die Einfrierung der Wassertropfen ergeben sich die veschiedensten Muster der Kristalle, jeder Wassertropfen ergibt ein anderes Muster, also muss auch die "In-form-ation" eine andere sein!
Wasser speichert positive und negative Informationen, aus der materiellen als auch aus der geistigen Welt.
Wasser kann durch positive Gedanken, Lieder, Worte (Energie, Schwingungen), beeinflusst werden.

Zudem speichert es alle Informationen, es hat "ein Gedächtnis".

Wasser besteht in der kleinsten Form chemisch aus zwei Wasserstoff- und einem Sauerstoff-Atom, deshalb H2O.

Diese drei Atome stehen in einer bestimmten Beziehung zu einander, je nach Energiezustand des Wassers.

 

Was bewirken Mineralien aus dem Mineralwasser?

 

Mineralien in Mineralwasser.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.3 KB