SwissWaterSystems

___________________________________________________________________________

Ohne Strom läuft nichts.

 

Neben der Sicherstellung von Wasser als Grundmaterial aus einem Bach, dem See oder wenn jemand einen Brunnen sein Eigen nennt, bräuchte es noch 12 oder 24 Volt Stromversorgung. Das bewerkstellige ich mit einem ausgedienten Solarpanel.

 

Montage meines ersten Panels vorerst in der Werkstatt sei nachfolgend dokumentiert:

___________________________________________________________________________

In der Zwischenzeit ist auch gewischt und saubergemacht. 

___________________________________________________________________________

 

Können wir es uns leisten, Wasser, ohne nachhaltige Reinigung überhaupt zu geniessen, ohne gesundheitliche Schäden davon zu tragen?

___________________________________________________________________________